Ein wenig mehr #Barrierefreiheit am Gaardener #Vinetaplatz

Es ist nur ein kleiner Schritt zu mehr Barrierefreiheit für alle, die mit Rollstuhl Rollator, Kinderwagen und zu Fuß unterwegs sind, aber die Stadt Kiel hat heute hand angelegt an einer der schlimmsten Engstellen in Gaarden. Der zeitweise hoch frequentierte Zugang zum Vinetaplatz wird seit Jahren durch Autos, Fahrradbügel und Glascontainer blockiert. Für viele ein„Ein wenig mehr #Barrierefreiheit am Gaardener #Vinetaplatz“ weiterlesen

So war der #KielerParkletTag 2020

Wir sind zu 90% zufrieden mit dem 1. Kieler Parklet Tag. Im Grunde hatten wir mehrere Ziele: Zu testen, ob es möglich ist eine Kreuzungssperrung in Kiel durchzuführen und welche Probleme und Widerstände es dabei gibt (Wir können das auch grob dokumentieren). Wir wollten damit auch ein muster etablieren für ähnliche Aktionen in Zukunft. Damit„So war der #KielerParkletTag 2020“ weiterlesen

Nachbericht zum Innenstadt Kiel #JanesWalk August 2020

Der erste Jane’s Walk in Kiel dieses Jahr fand leider erst im August statt. Dieses mal wieder ein mal durch die Altstadt und Innenstadt. Vom Lorentzendamm über die Emil-Lueken-Brücke zum Parkhaus Jensenstraße (Thema Parken in der Stadt), Alte Feuerwache und Schlossquartier als neue Wohnquartiere mit unterschiedlichen Konzepten, Alter Markt, Holstenstraße und Holstenfleet. Themen rund um„Nachbericht zum Innenstadt Kiel #JanesWalk August 2020“ weiterlesen

PM: Der Mensch als Hauptopfer Kieler Verkehrspolitik #KielAutofrei #GaardenAutofrei #SüdspangeStoppen #OstringII #SPDKiel

Pressestatement des Projektes „Gaarden Autofrei“ Kaiserstraße 56 24143 Kiel Kiel, 19.08.2020 Der Mensch als Hauptopfer Kieler Verkehrspolitik Eine Stellungnahme zudem Artikel in der Kieler Nachrichten vom 19.08.2020: „Ich warte auf den Verkehrsinfarkt“, in dem auf Sichtweisen in der Ostufer-SPD eingegangen wird, die einen Ausbau von Südspange und Ostring II fordern. Seit Jahrzehnten wird in Kiel„PM: Der Mensch als Hauptopfer Kieler Verkehrspolitik #KielAutofrei #GaardenAutofrei #SüdspangeStoppen #OstringII #SPDKiel“ weiterlesen

Park statt Parken – Teil 1 – Vorüberlegungen zu einem #Parklet #ParkletHowto

Ich möchte ein wenig von meinen Erfahrungen bei der Einrichtung und Genehmigung eines Parklets teilen. Ich spare mir in diesem Artikel die Einleitung darüber, was ein Parklet ist. Vorüberlegungen Motivation Es gibt verschiedene Gründe dafür, warum man ein Parklet haben möchte: Ein Gewerbe (Laden oder Café) möchte eine Sitzgelegenheit für seine Kunden haben. Sitzgelegenheiten auf„Park statt Parken – Teil 1 – Vorüberlegungen zu einem #Parklet #ParkletHowto“ weiterlesen